Die ARD bei uns zu Hause

Die ARD bei uns zu Hause

Die ARD bei uns zu Hause

Gestern rückte ein dreiköpfiges Fernseh-Team bei uns an. Sie kamen im Auftrag des Südwestrundfunks SWR und drehten für einen Beitrag, der in einer Woche im Mittagsmagazin des Ersten, dem „ARD Buffet“ zu sehen sein wird.

Inhalt des Beitrags ist der Landgarten Himmelstadt – unser schöner 2500qm großer Privatgarten. Mithelfen tun dort zwar alle, doch die Aufnahmeleitung entschloss sich: Der Hero ist unsere Mutter Jutta, immerhin ausgebildete Gästeführerin „Gartenerlebnis Bayern“. Also durften wir nur zuschauen und Fotos machen. Den Beitrag schau’n wir dann wieder gemeinsam an, und zwar

Heimatliebe

Heimatliebe

Meine Eltern verwerten gerne alles, was in unserem Garten wächst – mein Papa übt sich an immer neuen Likören und Sirups, aber macht auch mal einen selbstgemachten Ketchup oder flaschenweise Salatsoße. Mama geht da eher ans Eingemachte – ihre Spezialität sind  Kräuterpestos, Sugos und ihr einzigartiger Holunderblüten-Sirup.

Letztes Jahr zu Weihnachten habe ich ihnen eine “Marke” entwickelt: Heimatliebe – Die Genussmanufaktur in Himmelstadt.

Nun war ich einige Zeit nicht zuhause – und war bei meiner Rückkehr positiv überrascht wie konsequent das Corporate Design umgesetzt wurde! Da können so manche Unternehmen sich etwas abschauen 🙂

Tina & Phil in Australia

Tina & Phil in Australia

Tina und Phil in Australia

Im September 2013 zog es mich mit meiner Freundin nach Australien. Deutschland hatten wir lange genug gesehen, und die Stadt Melbourne reizte uns unheimlich. Zurück in Deutschland fragten mich alle meine Freunde und Verwandten nur, wie unser Roadtrip gewesen sei – doch die Zeit, in der wir in Melbourne gewohnt und gearbeitet haben, von dort aus jedes Wochenende die Natur erkundet oder neue Suburbs kennengelernt haben, war viel intensiver. Einen Teil unserer Erlebnisse könnt ihr auf unserem Blog nachlesen: