Das schönste an Weihnachten ist, Zeit mit der Familie und Freunden verbringen zu können. Man siehst sich zwar das Jahr über immer mal wieder, aber nur in den „Weihnachtsferien“ kann man es wirklich genießen. An Heilig Abend laden wir immer die ganze Familie ein und kochen groß auf. Dieses Jahr musste Mama gar nichts kochen und konnte sich so ganz der tollen Tischdeko widmen! Mit Bruder und Papa schmiss ich die Küche – und das Reh war auf den Punkt!

Am wärmsten Weihnachten aller Zeiten bot sich ein ausgiebiger Spaziergang natürlich an. Mit der ganzen Familie ging’s in die Weinberge zwischen Karlstadt und Himmelstadt. Das Wetter war traumhaft und die Aussicht sowieso, denn auch Franken hat schöne Berge! Ein Bier in der Abendsonne wäre auch nicht verkehrt gewesen, aber der Glühwein aus Frankenwein war mindestens genau so gut.

Good Night! #christmascat

Ein von Philipp Steinmetz (@philibob) gepostetes Foto am

#heimaturlaub #himmelstadt sunny #christmas Ein von Philipp Steinmetz (@philibob) gepostetes Foto am